Funktionen

Address-Manager

Address-Verwaltung

Jede wegwerfbare TrashMail-Adresse kann über eine zentrale Administrationsseite verwaltet werden.

Unbgrenzte E-Mail-Weiterleitungen

Mit TrashMail Plus können TrashMail-Adressen eine unbegrenzte Gültigkeitsdauer haben.

Challenge-response System

Filtert eingehende Nachrichten über ein CAPTCHA-System.

E-Mails senden über die Weboberfläche

Mit TrashMail Plus können E-Mails über eine sichere SSL-geschützte Weboberfläche geschickt werden.

Adressnamenreservierung für 365 Tage

Nachdem eine TrashMail-Adresse gelöscht wurde, wird diese für 365 Tage für die echte E-Mail-Adresse reserviert. Anschliessend kann die Adresse wieder von einer anderen echten E-Mail-Adresse verwendet werden.

Multiple Domainnamen

Zur Zeit können 16 Domainnamen mit TrashMail benutzt werden:

  • 0box.eu
  • contbay.com
  • damnthespam.com
  • kurzepost.de
  • objectmail.com
  • proxymail.eu
  • rcpt.at
  • trash-mail.at
  • trashmail.at
  • trashmail.com
  • trashmail.io
  • trashmail.me
  • trashmail.net
  • wegwerfmail.de
  • wegwerfmail.net
  • wegwerfmail.org

Eigene Domainnamen

Sofern Sie eigene Domainnamen besitzen, können Sie diese zusätzlich auch bei TrashMail nutzen.

Addressen-Maskierung beim Antworten

Wenn jemand an eine TrashMail-Adresse antwortet, kann durch diese Option die Adresse des Antwortenden maskiert werden, indem sie durch die Adresse des Trash-Mail-Accounts ersetzt wird (ebenso werden Hostname, Domainname und IP-Adresse durch localhost, localdomain und der IP-Adresse 127.0.0.1 ersetzt).

Eindeutige E-Mail-Herkunft

Jeder Benutzer kann einen Key definieren, der von TrashMail im E-Mail-Header mitgegeben wird, um sicherzugehen, dass die empfangene E-Mail tatsächlich von TrashMail-System stammt.

Zusätzliche Kopfzeilen-Informationen

Bei jeder E-Mail, die von TrashMail an Ihre echte E-Mail-Adresse weitergeleitet wird, werden einige Kopfzeilen mit zusätzlichen Informationen über die TrashMail-Adresse mitgeschickt:

  • Key zur eindeutigen identifizierung der E-Mail (X-TrashMail-Key)
  • Anzahl bereits genutzter E-Mail-Weiterleigungen (X-TrashMail-Forwards)
  • Endegültigkeitsdatum der TrashMail-Adresse (X-TrashMail-Expire_Date)
  • Link zur Administrationsseite (X-TrashMail-Modify_Link)

Backup Mail-Server

Falls unser Hauptmailserver smtp.trashmail.com ausfällt, kann unser Backupmailserver mx1.trashmail.com die eingehenden Nachrichten übernehmen. Der Backupserver befindet sich aus Hochverfügbarkeitsgründen in einem anderen Rechenzentrum.

Sichere HTTPS-Zugriffe

Webzugriffe werden über das verschlüsselte HTTPS-Protokoll durchgeführt.

Maximale Anzahl an aktiven E-Mail-Weiterleitungsadressen

  • 25 ohne Plus-Mitgliedschaft
  • 5000 mit Plus-Mitgliedschaft

Support per E-Mail

Mit TrashMail Plus erhalten Kunden Support per E-Mail.

Offene Server-API

TrashMails offene Server-API kann von jedem benutzt werden, um Programme zu schreiben, die den TrashMail-Dienst verwenden. Zur Zeit benutzt das TrashMail Mozilla Firefox Add-On die API zum Erstellen von wegwerfbaren E-Mail-Adressen.


TrashMail.com Funktionen

Address-Verwaltung
Jede wegwerfbare TrashMail-Adresse kann über eine zentrale Administrationsseite verwaltet werden:

Unbgrenzte E-Mail-Weiterleitungen
Mit TrashMail Plus können E-Mails unendlich oft weitergeleitet werden.

Unbegrenzte Gültigkeitsdauer
Mit TrashMail Plus können TrashMail-Adressen eine unbegrenzte Gültigkeitsdauer haben.

Challenge-response System
Filtert eingehende Nachrichten über ein CAPTCHA-System.

E-Mails senden über die Weboberfläche
Mit TrashMail Plus können E-Mails über eine sichere SSL-geschützte Weboberfläche geschickt werden.

Adressnamenreservierung für 365 Tage
Nachdem eine TrashMail-Adresse gelöscht wurde, wird diese für 365 Tage für die echte E-Mail-Adresse reserviert. Anschliessend kann die Adresse wieder von einer anderen echten E-Mail-Adresse verwendet werden.

Multiple Domainnamen
Zur Zeit können 16 Domainnamen mit TrashMail benutzt werden:
  • 0box.eu
  • contbay.com
  • damnthespam.com
  • kurzepost.de
  • objectmail.com
  • proxymail.eu
  • rcpt.at
  • trash-mail.at
  • trashmail.at
  • trashmail.com
  • trashmail.io
  • trashmail.me
  • trashmail.net
  • wegwerfmail.de
  • wegwerfmail.net
  • wegwerfmail.org

Eigene Domainnamen
Sofern Sie eigene Domainnamen besitzen, können Sie diese zusätzlich auch bei TrashMail nutzen.

Addressen-Maskierung beim Antworten
Wenn jemand an eine TrashMail-Adresse antwortet, kann durch diese Option die Adresse des Antwortenden maskiert werden, indem sie durch die Adresse des Trash-Mail-Accounts ersetzt wird (ebenso werden Hostname, Domainname und IP-Adresse durch localhost, localdomain und der IP-Adresse 127.0.0.1 ersetzt).

Eindeutige E-Mail-Herkunft
Jeder Benutzer kann einen Key definieren, der von TrashMail im E-Mail-Header mitgegeben wird, um sicherzugehen, dass die empfangene E-Mail tatsächlich von TrashMail-System stammt.

Zusätzliche Kopfzeilen-Informationen
Bei jeder E-Mail, die von TrashMail an Ihre echte E-Mail-Adresse weitergeleitet wird, werden einige Kopfzeilen mit zusätzlichen Informationen über die TrashMail-Adresse mitgeschickt:
- Key zur eindeutigen identifizierung der E-Mail (X-TrashMail-Key)
- Anzahl bereits genutzter E-Mail-Weiterleigungen (X-TrashMail-Forwards)
- Endegültigkeitsdatum der TrashMail-Adresse (X-TrashMail-Expire_Date)
- Link zur Administrationsseite (X-TrashMail-Modify_Link)

Backup Mail-Server
Falls unser Hauptmailserver smtp.trashmail.com ausfällt, kann unser Backupmailserver mx1.trashmail.com die eingehenden Nachrichten übernehmen. Der Backupserver befindet sich aus Hochverfügbarkeitsgründen in einem anderen Rechenzentrum.

Sichere HTTPS-Zugriffe
Webzugriffe werden über das verschlüsselte HTTPS-Protokoll durchgeführt.

Maximale Anzahl an aktiven E-Mail-Weiterleitungsadressen
- 25 ohne Plus-Mitgliedschaft
- 5000 mit Plus-Mitgliedschaft

Support per E-Mail
Mit TrashMail Plus erhalten Kunden Support per E-Mail.

Offene Server-API
TrashMails offene Server-API kann von jedem benutzt werden, um Programme zu schreiben, die den TrashMail-Dienst verwenden. Zur Zeit benutzt das TrashMail Mozilla Firefox Add-On die API zum Erstellen von wegwerfbaren E-Mail-Adressen.

PREIS

- kostenlos mit eingeschränkten Funktionen
- oder mit Plus für 18,99 EUR pro Jahr mit allen Funktionen
TrashMail Browser-Add-On empfohlen von PC-Welt auf Platz 3!

"Ein guter Schutz gegen Spam sind nach wie vor Wegwerf-Adressen, wie sie auch von TrashMail angeboten werden."
Weiter zu lesen hier: Zehn Browser-Erweiterungen für mehr Sicherheit